Sysmex Deutschland
Menu

Thrombozytenverteilungskurven – Interpretation, Möglichkeiten und Grenzen

Thrombozytenverteilungskurven – Interpretation, Möglichkeiten und Grenzen

Thrombozyten sind in der Regel die kleinsten Zellen im peripheren Blut und können anhand ihres geringen Volumens gut von Erythrozyten und Leukozyten getrennt werden. Die Impedanztechnologie (Volumentrennung von Partikeln) ist daher noch immer die Standardmethode der meisten Hämatologie-Systeme. Problematisch kann die Trennung von Thrombozyten und Erythrozyten jedoch werden, wenn die Volumenbereiche verschiedener Zellklassen auf Grund von Interferenzen überlappend sind.

Dateityp: PDF Dateigröße: 141KB Freigegeben am: 11.02.2014
Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate