Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

Analysenergebnisse liegen vor – doch sind die Ergebnisse normal oder nicht?

Analysenergebnisse liegen vor – doch sind die Ergebnisse normal oder nicht?

Die Frage nach Referenzbereichen für die mit den Sysmex Analysensystemen ermittelten hämatologischen Parameter zur Interpretationsunterstützung der Messergebnisse ist eine häufig an uns gerichtete. Im Rahmen der Sysmex Xtra möchten wir Ihnen exemplarisch folgenden Artikel von Prof. A. Huber, aus der Therapeu-tischen Umschau, zur Verfügung stellen, der Referenzwerte für viele verschiedene Laborparameter zum Thema hat, insbesondere jedoch durch sein sehr breites Spektrum abgedeckter hämatologischer Parameter hervorsticht: »Referenzbereiche in der Hämatologie« R. Herklotz, U. Lüthi, C. Ottiger, A. R. Huber Therapeutische Umschau, Band/Jg. 63, Heft 1, Seiten 5-24, 2006 ISSN 0040-5930. Dieser Artikel ist mit freundlicher Genehmigung des Autors Gegenstand dieses Themenblattes (s.a. Reference ELA473) 

 

Dateityp: PDF Dateigröße: 631KB Freigegeben am: 28.10.2013
Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate