Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

Der Thrombozyt in der Analyse - manchmal eine Herausforderung

Der Thrombozyt in der Analyse - manchmal eine Herausforderung

Heute werden die Thrombozyten fast ausschließlich, zusammen mit dem restlichen Blutbild, automatisiert mit einem Hämatologiesystem gemessen. Die automatisierte Bestimmung hat die Analyse der Thrombozyten in den Laboren massiv vereinfacht und qualitativ deutlich verbessert. Trotzdem ist die technische Validierung der Thrombozytenzahl nicht ganz einfach. Verschiedene Störfaktoren machen die Ergebnisse der automatisierten Messung manchmal überprüfungsbedürftig. Solche Ereignisse sind z.B. Riesenthrombozyten, Fragmentozyten, retikulierte Thrombozyten, Aggregate oder Bakterien. (This article is available in English using reference Te073.)

Dateityp: PDF Dateigröße: 427KB Freigegeben am: 28.10.2013
Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate