Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

White Paper: OSNA – Feinabstimmung der Strahlentherapie durch differenziertere Informationen

White Paper: OSNA – Feinabstimmung der Strahlentherapie durch differenziertere Informationen

Obwohl die Leitlinien bei Brustkrebspatienten in einem frühen Stadium mit ein bis drei positiven Sentinel-Lymphknoten (Sentinel Lymph Nodes, SLN) die Erwägung einer regionalen Lymphknotenbestrahlung (Regional Node Irradiation, RNI) empfehlen, sind die Meinungen der Ärzte hierzu gespalten. Sollte bei diesen Patienten eine RNI durchgeführt werden? Welche Patienten profitieren davon? Und welchen kann die Behandlung erspart bleiben? Hinsichtlich des Ausmaßes der erforderlichen Bestrahlung gibt es zudem keine klaren Empfehlungen. Die richtige Strahlendosis ist aktuell eine subjektive Entscheidung.

Dateityp: PDF Dateigröße: 616KB Freigegeben am: 04.07.2018
Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate