Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

XT-2000iV - der Flexible unter den Hämatologieautomaten

XT-2000iV - der Flexible unter den Hämatologieautomaten

Die Anforderungen, die Tiermediziner an ein Hämatologiegerät stellen, gehen häufig über rein technische Spezifikationen wie Probendurchsatz oder Automationsmöglichkeiten hinaus. Denn im Gegensatz zu reinen Humandiagnostiklaboratorien bedienen Laboratorien mit dem Leistungsspektrum Tierblutanalytik eine Vielzahl unterschiedlicher Tierarten. Hinzu kommen die steigende Nachfrage im Bereich der Diagnostik von Körperflüssigkeiten und der Wunsch, auch dieses Probenmaterial automatisiert untersuchen zu können. Doch welches Hämatologiesystem ist in der Lage, solch unterschiedlichen Anforderungen gleichermaßen gerecht zu werden? Die Antwort heißt XT-2000iV. Dieses speziell für die Veterinärdiagnostik entwickelte Hämatologiegerät bietet 10 vordefinierte, automatisierte Tierartenprofile. Darüber hinaus eröffnet der XT-2000iV nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, weitere Tierarten und zusätzliche Probenmaterialien einfach und standardisiert zu messen. Optimierter Workflow durch ein Maximum an Flexibilität, vereint mit der außerordentlichen Robustheit, die Sysmex-Produkte seit Jahren auszeichnet - auch für Ihr Labor!

 

Dateityp: PDF Dateigröße: 543KB Freigegeben am: 28.10.2013
Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate