Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

Zählung hochfluoreszenter Lymphozyten (HFLC) als Antikörper-produzierende Plasmazellen am XE-5000

Zählung hochfluoreszenter Lymphozyten (HFLC) als Antikörper-produzierende Plasmazellen am XE-5000

In einer Studie wurde der HFLC-Zählwert des XE-5000 mit der immunophänoytpisierenden Durchflusszytometrie (FACSCalibur, BD) und der morphologischen Beurteilung eines peripheren Blutausstrichs durch das Digitale-Morphologie-System CELLAVISION ® DM96 verglichen. Dabei wurden Patienten mit hämatologischen Systemerkrankungen ausgeschlossen. Die HFLC-Zählung zeigte eine exzellente Korrelation mit beiden Referenzmethoden für aktivierte B-Lymphozyten (Plasma- sowie lymphoplasmozytoide Zellen). Demzufolge spiegelt die Anwesenheit von ASC im peripheren Blut die frühe Antwort des Immunsystems auf T-unabhängige Antigene wider. 

 

Dateityp: PDF Dateigröße: 2224KB Freigegeben am: 28.10.2013
Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate