Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

Glossar

6-Part-Differenzierung

Die Bezeichnung ‚6-Part-Differenzierung‘ meint im Allgemeinen die klassische 5-Part-Differenzierung mit zusätzlicher Quantifizierung von unreifen Granulozyten (IG) als sechster Leukozyten-Subpopulation. Die Analysesysteme der Serien XN-L und XN von Sysmex geben routinemäßig den IG-Wert als diagnostischen Parameter an: als Prozentwert der Leukozytengesamtzahl und als Absolutwert.

Verwandte Begriffe

Zurück zur Liste

Haben Sie Fragen?

Wissenszentrum

Literatur

Newsletter

Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate