Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

Sysmex Cellspotting - Teilnahmebedingungen

1. Dieses Quiz wird organisiert von Sysmex Deutschland GmbH, Bornbarch 1, 22848 Norderstedt, Deutschland (nachfolgend der „Organisator“).

2. Um an dem Quiz teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer/die Teilnehmerin auf die Schaltfläche „Start“ der entsprechenden Webseite klicken. Für die Teilnahme ist es nicht erforderlich, bei Sysmex zu bestellen oder Sysmex-Kunde zu sein.

3. Der Organisator behält sich das Recht vor, dieses Quiz jederzeit, ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Der Organisator macht von diesem Recht insbesondere dann Gebrauch, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Quiz aus technischen Gründen (z. B. Vorbeugung vor einem Virenangriff, Manipulationen oder Fehler in Bezug auf Hard- und/oder Software, höhere Gewalt) oder aus rechtlichen Gründen nicht gewährleistet ist.

4. Bei einer Beendigung des Quiz ergeben sich für den Teilnehmer/die Teilnehmerin keinerlei Ansprüche. Sollte ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin die Ursache für den Abbruch oder die Beendigung des Quiz sein, behält sich der Organisator das Recht vor, ihn oder sie für seine/ihre Handlungen haftbar zu machen.

5. Die Schadenshaftung des Organisators beschränkt sich auf den für vergleichbare Geschäftsvorgänge üblichen Umfang. Der Organisator haftet nicht für Schäden des Teilnehmers/der Teilnehmerin, es sei denn, diese sind auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten oder auf die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch den Organisator, seine rechtlichen Stellvertreter oder Erfüllungsgehilfen zurückzuführen. Die Haftung für durch den Organisator, seine rechtlichen Stellvertreter oder Erfüllungsgehilfen durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten verursachte Schäden an Leben, Körper und Gesundheit sowie die Haftung im Rahmen deutscher Gesetze bleiben von dieser Bestimmung unberührt. Der Organisator bemüht sich nach Kräften, die Zuverlässigkeit und Funktionalität des Quiz zu gewährleisten. Er übernimmt jedoch keine Garantie dafür, dass die Quiz-Website auf dem Rechner des jeweiligen Teilnehmers/der Teilnehmerin ordnungsgemäß funktioniert.

6. Datenschutz

a) Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn der Teilnehmer/die Teilnehmerin dem Organisator diese Daten freiwillig zur Verfügung stellt, zum Beispiel im Rahmen eines Vertrags, einer Umfrage oder bei der Anmeldung für individuelle Dienstleistungen. Im Rahmen individueller Dienstleistungen durch den Organisator verarbeitet dieser die von dem Teilnehmer/der Teilnehmerin registrierten Daten entsprechend deren Einverständnis für Werbe- und Marktforschungszwecke und verwendet sie nach Bedarf für die Zusammenstellung elektronischer Dienstleistungen. Zudem kollationiert der Organisator, wenn der Teilnehmer/die Teilnehmerin dem zustimmt, die bei dessen/deren Besuch auf den Webseiten des Organisators erfassten Daten und erstellt ein Benutzerprofil, damit der Organisator dem Teilnehmer/der Teilnehmerin maßgeschneiderte Werbung anbieten kann. Diese Daten werden verschlüsselt übertragen, um einem Missbrauch durch Dritte vorzubeugen.

b) Verwendung und Übertragung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit Webseiten des Organisators erhoben werden, werden ohne Zustimmung des Teilnehmers/der Teilnehmerin nur zur Bearbeitung von seinen/ihren Bestellungen oder Fragen verwendet. Abgesehen davon verwendet der Organisator die Daten des Teilnehmers/der Teilnehmerin nur dann zu Werbe- und Marktforschungszwecken oder zur Konzeption elektronischer Dienstleistungen des Organisators, wenn der Teilnehmer/die Teilnehmerin dies dem Organisator zuvor erlaubt hat. Zudem verwendet der Organisator diese Daten nur für individuell zugeschnittene Werbemaßnahmen. Auch wenn der Teilnehmer/die Teilnehmerin dem Organisator eine Einwilligung erteilt hat, werden keine Daten außerhalb der Staaten des europäischen Wirtschaftsraums exportiert oder verarbeitet. Da die Einwilligung zur Verwendung der Teilnehmerdaten für die oben genannten Zwecke auch eine Weiterleitung dieser Daten an Unternehmen der Sysmex Corporation und an von dem jeweiligen Teilnehmer/der jeweiligen Teilnehmerin gewählte Geschäftspartner von Sysmex Deutschland GmbH umfasst, können die Daten auch an diese Parteien übermittelt werden. Es erfolgt keine sonstige Weitergabe an Dritte. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin kann seine/ihre Zustimmung selbstverständlich jederzeit widerrufen.

7. Für eine Teilnahme an der Highscore-Liste des Quiz ist die Annahme dieser Teilnahmebedingungen Voraussetzung. Um an der Highscore-Liste des Quiz teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer/die Teilnehmerin seinen/ihren Benutzernamen eingeben. Der Benutzername ist in der Highscore-Liste auf der Website für die anderen Teilnehmer sichtbar. Um per E-Mail benachrichtigt zu werden, wenn der persönliche Highscore übertroffen wurde, müssen Teilnehmer ihren Benutzernamen und ihre E-Mail-Adresse angeben. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin erklärt sich einverstanden, dass der Organisator ihn/sie anschließend per E-Mail kontaktiert. In diesem Fall kann der Teilnehmer/die Teilnehmerin jederzeit von dieser Vereinbarung zurücktreten. Teilnehmer sind berechtigt, ihren Highscore über soziale Medien zu veröffentlichen.

8. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

1. August 2015

Sysmex Cellspotting Quiz

Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate