Sysmex Deutschland
Menu

Der Fall des Halbjahres: Der XE-2100 mit IG-Master in Kombination mit IMI und NRBC für eine frühe Detektion der neonatalen bakteriellen Infektion

Neugeborene Patienten sind eine besondere Herausforderung für die Klinik. Zu keinem späteren Lebensabschnitt sind Patienten verletzlicher als in den ersten 30 Lebenstagen. Gründe dafür sind vorallem das (physiologisch) unreife Immunsystem und die geringen physischen Reserven. Somit ist die Inzidenz der neonatalen bakteriellen Infektion hoch. Der extreme Verlauf der NBI (neonatalenbakteriellen Infektion), die Sepsis, ist weltweit die häufigste Erkrankung der Neugeborenenperiodeund stellt eines der Hauptprobleme in der Neonatologie dar.
File type:
pdf
File size:
2 MB
Release:
21-05-21
Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.