Sysmex Deutschland
Menu

Effektive Versorgung von Immunthrombozytopenie (ITP)

Bei der Differentialdiagnose von ITP ist die Bedeutung der Fraktion unreifer Thrombozyten (IPF%), die parallel zum automatisierten Blutbild bestimmt werden kann, schon seit einiger Zeit anerkannt. Bei der Überwachung von ITP oder der Vorhersage eines Ansprechens auf eine Therapie reichen Thrombo-zytenkonzentration und IPF(%) alleine jedoch nicht aus. Grund dafür ist die Tatsache, dass die Thrombozytopenie bei ITP sowohl durch eine unterdrückte Thrombozytenbildung als auch durch einen erhöhten Verbrauch bedingt ist.
File type:
pdf
File size:
332 KB
Release:
09-02-22
Copyright © Sysmex Europe SE. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.