Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

April - Hyaline Zylinder im Urinsediment

Hyaline Zylinder im Urin können physiologisch nach ungewohnter körperlicher Anstrengung oder bei fieberhaften Infekten auftreten. Sie entstehen durch Präzipitation des Tamm-Horsfall-Glykoproteins (THP) in den distalen Tubuli und Sammelrohren der Niere und werden durch den Urin über die Papilla renalis aus dem Tubulussystem gespült.Während hyaline Zylinder im Urinsediment physiologisch sind, deuten Zylinder, in denen Erythrozyten oder Lipideinschlüsse nachgewiesen werden, auf eine Nierenerkrankung hin.

Scientific Kalender 2017

Zu den Dokumenten
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate