Sysmex Deutschland
Menu

Peripherer Blutausstrich, Patient mit CML

Peripherer Blutausstrich, Patient mit CML

Der Ausstrich des peripheren Bluts (May-Grünwald-Giemsa-Färbung) des Patienten führte zu dem Zufallsbefund einer Leukozytose mit Linksverschiebung bis hin zu Myelozyten, Basophilie und leichter Thrombozytose. Der Verdacht auf CML wurde später durch den zytogenetischen Nachweis von Ph1 bestätigt.

Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate