Sysmex Deutschland
Menu

Januar - Kristalle im Urinsediment

Harnkristalle können faszinierende Formen und Farben unter dem Mikroskop aufweisen,wobei die meisten Arten recht häufig und normal sind (z. B. Kalziumoxalat). Interessanterweise handelt es sich größtenteils um Artefakte, da die Kristalle in dieser Form nicht im Körper vorkommen, sondern sich erst in Folge des Temperaturabfalls nach Probenentnahme bilden. Nichtsdestotrotz ist es wichtig, sie von diagnostisch relevanten Partikeln wie roten Blutzellen zu unterscheiden.

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von den Seiten dieser Website an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies mit den Informationen zu Ihrem letzten Besuch bei jedem weiteren Besuch zurück an unsere Website. Weitere Informationen
Diese Nachricht ausblenden