Sysmex Deutschland
Menu

Der Mann für die Sicherheit

XTRA-ARTIKEL AUSGABE 1/2021

 

Ob vor dem Mikroskop oder auf dem Rennrad: Der biomedizinische Analytiker Johannes Schimpl liebt die Kontraste 

Text: Isabell Spilke 

Nach der Arbeit aufs Rad, dann ist für Johannes Schimpl der manchmal stressige Alltag schnell vergessen. Tausende Kilometer schafft der 44-Jährige im Jahr: „Beim Radfahren finde ich den nötigen Abstand und kann gedanklich auslüften“, sagt der Familienvater. Im Labor Leisch in Linz, Österreich, ist er zuständig für das Qualitätsmanagement und die informationstechnologische Integration. Mehr als 100.000 Blutbilder werden dort unter anderem pro Jahr bearbeitet. Gerade hat das Labor die Hämatologie- Automatisierungsstraße XN-3100 implementiert. „Wir waren absolut am Limit mit unserer vorherigen Technik“, stellt er fest, „und können uns nun dank der Extended IPU wieder mehr auf die wichtigen und sinnvollen Ausstriche konzentrieren.“

Die Arbeit der letzten Monate war für Johannes Schimpl geprägt von der COVID- 19-Pandemie, die er auch am eigenen Leib erfahren musste. Sowohl er als auch seine Frau und seine Tochter waren infiziert, haben die Krankheit aber gut überstanden. „Ich hatte zu der Zeit Urlaub und dadurch im Labor keine engeren Kontakte, die ich möglicherweise angesteckt haben könnte – wobei wir unter sehr großen Sicherheitsvorkehrungen arbeiten.“ Die Teamsicherheit gehört neben der Schulung neuer Mitarbeiter, den Hygienevorschriften, der externen Kommunikation sowie der Implementierung neuer Methoden zu Schimpls weiteren Aufgaben. 

Nach zwei Semestern Chemiestudium hatte sich der gebürtige Oberösterreicher entschieden, in Linz eine Ausbildung zum biomedizinischen Analytiker zu machen. Eine sechsmonatige Auszeit verbrachte er in Neuseeland und Südostasien und arbeitete anschließend in einem Wiener Labor. Verschiedene Abteilungen und Spezialisierungen lernte Johannes Schimpl auf seinem bisherigen Berufsweg kennen – vom klassischen Routinelabor über eine Blutspendezentrale bis hin zu einer hochspezialisierten Molekularbiologie. All das sind Erfahrungen, die dem Experten heute bei seinen Aufgaben im Labor Leisch sehr gut helfen. 

Regelmäßig stellen wir Labormitarbeiter und ihre Lebenswege vor. Sie möchten dabei sein? Melden Sie sich über xtra@sysmex.de  

 

Fotoquelle: Johannes Schimpf 

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.