Sysmex Deutschland
Menu

Ein weltweites Netz zur Qualitätskontrolle

XTRA-ARTIKEL AUSGABE 2/2020

 

Die neue XQC-Anwendung der Caresphere™ Plattform ermöglicht eine einfache externe Kontrolle der Messqualität von Hämatologie- und Urinanalytiksystemen. Zeitsparend läuft sie parallel zur internen Kontrolle

Text: Heinz-Jürgen Köhler

Nachhaltig verändert die Digitalisierung die Arbeitsabläufe in Kliniken und Laboren. Was an Maßnahmen möglich und welche Effizienzfortschritte dabei zu realisieren sind, hängt wesentlich von der Qualität der Schnittstellen ab. Wie können Systeme untereinander, wie Unternehmen und die Anbieter der Lösungen miteinander kommunizieren? Das ist entscheidend.  

Mit dem Caresphere™ Portfolio bietet Sysmex umfassend einsetzbare intelligente Software-Applikationen für XN- und UN-Analyser. Sie verbinden Geräte, Endnutzer sowie Sysmex Dienstleistungen und bieten allen Teilnehmern an der Plattform einen Mehrwert. Zu den digitalen Angeboten gehören die  automatisierte Überwachung von Gerätesystemen  an verschiedenen Standorten, die vorausschauende  Instandhaltung der Analyser und die Darstellung  der aktuellen Betriebszustände über ein Dashboard  in Echtzeit.  

Eine neue Applikation in der Produktfamilie ist die Anwendung Caresphere™ XQC; das XQC steht dabei für „external quality control“. Sie dient der Beurteilung der Qualitätskontrolldaten durch einen täglichen laborübergreifenden Echtzeitvergleich aus Sysmex Kontrollmaterial. Bei Alarmmeldungen muss die Ursache der Abweichung durch das Laborpersonal geklärt werden. Ursachen für Abweichungen in der Qualitätskontrolle können vielfältig sein und behindern die weitere Verarbeitung von Patientenproben.

„Caresphere™ ist intuitiv zu bedienen und bietet eine ausgezeichnete Schnittstelle, ist umfassend einsetzbar und gut durchdacht“

Gautier Detry, Pharmazeutischer Biologe

Caresphere™ XQC erzeugt Peer-Groups, die aus gleichen Gerätesystemen mit gleichem Kontrollblut bestehen. Nutzer dieser Plattform erfahren, wie die eigenen Gerätesysteme im Vergleich zur Peer-Group liegen. Im Bereich der Hämatologie enthält die XN-Serie bis zu 1500 Gerätesysteme in einer Peer-Group, was eine sehr hohe Verlässlichkeit der Vergleichswerte garantiert.  

„Man kann sich einfach in das System einloggen, es ist sehr intuitiv zu bedienen. Caresphere™ XQC bietet eine ausgezeichnete Schnittstelle, ist umfassend einsetzbar und gut durchdacht“, berichtet Gautier Detry, Pharmazeutischer Biologe im Krankenhaus Jolimont im belgischen La Louvière.  Die Messung erfolgt einerseits kontinuierlich, andererseits sind Messdaten innerhalb von wenigen Minuten zu erhalten. „So ermöglicht das System eine große zeitliche Flexibilität“, betont Produktmanagerin für Qualitätskontrolle Susann Hansel.

Einsatz zur Qualitätskontrolle  
Aufgrund der Rili-BÄK oder der ISO-15189-Akkreditierung sind Labore verpflichtet, regelmäßig neben der internen Qualitätskontrolle die Qualität ihrer Messungen über externe Programme in Ringversuchen zu überprüfen. In der Hämatologie werden ergänzend zu den Ringversuchen alle klinischen Parameter und Forschungsparameter in XQC bewertet. 

Während die internen Kontrolldaten lokal auf dem Gerätesystem verarbeitet werden, läuft die Verarbeitung der externen parallel in der Web-Anwendung. Caresphere™ XQC überträgt dann die Qualitätskontrolldaten wahlweise in übersichtliche Monatsreports, Chargenreports oder CSV-Exports – mit ISO/IEC 17043-konformer Berichterstattung, wie sie auch in Ringversuchen verwendet wird.  Die Kombination der Caresphere™ XQC Applikation mit weiteren Caresphere™ Produkten, wie patientenprobenbasierten Qualitätskontrollen (allerdings nur in der Hämatologie) und technischen Geräteinformationen wie dem Gerätestatus erleichtern die Fehlerbehebung und minimieren die Ausfallzeiten der Systeme, erklärt Susann Hansel.  Die von QM-Abteilungen nachgefragten Kalibrierzertifikate dienen der lückenlosen Dokumentation der Labore.  

Summary

  •  Caresphere™ bietet eine umfassende Schnittstelle, über die sich Geräte und Akteure verbinden können  
  • Die Anwendung XQC ermöglicht eine schnelle externe Qualitätskontrolle über Peer-Groups  
  • Die Kombination mit weiteren Caresphere™ Anwendungen erleichtert die Fehlerbehebung und minimiert die Ausfallzeiten der Systeme
Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.