Sysmex Deutschland
Menu

Lösungen für eine optimierte Behandlung von Krebserkrankungen

Sysmex hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch Produkte und Entwicklungen einen Beitrag zu einer gesunden und glücklichen Gesellschaft zu leisten. Aufbauend auf den großen Erfolgen im diagnostischen Bereich investiert Sysmex heute massiv in neue und innovative Technologien im Bereich Onkologie.

Im Jahr 2000 gründete Sysmex die „Central Research Laboratories“ in Kobe, Japan, ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für den Bereich Onkologie. Hier wird unter Anwendung der Informations- und Nanotechnologie, Bioinformatik und neuesten molekularbiologischen Techniken an innovativen diagnostischen Verfahren gearbeitet, die insbesondere in der Krebsdiagnostik ihre Anwendung finden werden.

Aufbauend auf 50 erfolgreichen Jahren in der Diagnostik arbeitet Sysmex kontinuierlich an neuen medizinischen Tests und Technologien, um die Patientenversorgung ständig zu verbessern.

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.