DARMKREBSFRÜHERKENNUNG

Darmkrebs gehört zu den am häufigsten diagnostizierten Krebserkrankungen in Deutschland. Dabei ist er bei frühzeitiger Erkennung durchaus vermeidbar. Mittels immunchemischer Tests (iFOB-Test) auf Hämoglobin im Stuhl werden geringe Mengen menschlichen Blutes im Stuhl nachgewiesen.

Gemäß der Krebsfrüherkennungs-Richtlinie haben Versicherte seit dem 1. April 2017 Anspruch auf iFOB-Tests anstelle des bisherigen Guajak-Tests, da diese Blutspuren im Stuhl deutlich besser nachweisen. Patienten können den Test ab einem Alter von 50 jährlich und ab 55 alle zwei Jahre kostenfrei bei ihrem Hausarzt, Internisten, Gynäkologen bzw. Urologen durchführen.

Das von Sysmex angebotene Proben-Röhrchen SENTiFIT pierceTube ermöglicht dem Patienten eine sichere und einfache Durchführung des Stuhltests. Das Labor wiederum profitiert von einer schnellen und hygienischen Abarbeitung der Proben dank dem auf das Röhrchen abgestimmten Analyser Sentifit 270. Informieren Sie sich über den iFOBT-Test unter www.darmkrebs-screening.eu.

Sysmex feiert 50-jähriges Jubiläum

Die Sysmex Corporation mit Hauptsitz in Kobe, Japan, feierte am 20. Februar 2018 den 50. Jahrestag ihrer Gründung. Wir danken unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern für all die Unterstützung in den letzten 50 Jahren und ihr Engagement, den Fortschritt in der Gesundheit mitzugestalten.

Datum: 2018-02-20 Schlagwörter: Aktuelles, Deutschland

1968 wurde TOA Medical Electronics (derzeit Sysmex Corporation) in Kobe gegründet, um die von TOA Electric hergestellten medizinisch-elektronischen Instrumente zu verkaufen. Seitdem haben wir unser Geschäft auf dem Gebiet der In-vitro-Diagnostik, das für die Diagnose und Behandlung von Krankheiten unerlässlich ist, enorm ausgebaut. Denn zur gleichen Zeit haben wir ein globales Verkaufs-, Service- und Support-Netzwerk geschaffen, das unsere Produkte und Lösungen auf der ganzen Welt anbietet. Im Jahr 1998 haben wir unser 30-jähriges Bestehen gefeiert, indem wir unseren Firmennamen in Sysmex Corporation geändert und unseren Hauptsitz verlagert haben. 2008, im Jahr unseres 40-jährigen Bestehens, haben wir den Technopark, unseren Forschungs- und Entwicklungsstandort, in Japan gegründet und unser Firmenlogo neugestaltet.

Nun nutzen wir die Fähigkeiten und das Fachwissen, das wir in der In-vitro-Diagnostik über die Jahrzehnten gesammelt haben, um uns neuen Herausforderungen zu stellen und die neuesten Technologien zur Erforschung von Genen, Zellen und Proteine im Blut zu verwenden, um eine personalisierte Gesundheitsversorgung zu realisieren. Mit dem Gefühl der Dankbarkeit für die letzten 50 Jahre, werden wir den Sysmex Way in den nächsten 50 Jahren weiter in der Praxis umsetzen und unseren Beitrag für eine gesunde Gesellschaft leisten, während wir gleichzeitig daran arbeiten, das Vertrauen unserer Stakeholder zu stärken.

Website zum 50. Jahrestag

Werfen Sie einen Blick auf unsere internationale Website zum 50-jährigen Jubiläum, in der die Geschichte von Sysmex vorgestellt und spezielle Inhalte bereitgestellt werden, die Ihnen einen Einblick in die Welt von Sysmex liefern. Wir werden auf dieser Website regelmäßig Informationen zu unseren Aktivitäten zum 50-jährigen Jubiläum hinzufügen.
www.sysmex.co.jp/de/50/index.html

50. Jahrestag Logo Mark

Diese "50", die eine Vielzahl von verschiedenen Elementen enthält, drückt die gesammelten Beiträge aller Menschen in der Geschichte von Sysmex hinsichtlich Fortschritt und Innovation aus. Die nach vorne geneigte Form des Designs symbolisiert einen weiteren Fortschritt auf dem Weg in die Zukunft.


Zurück zur Liste
Growing your knowledge
Besuchen Sie unsere Akademie
Zu unserer Podcast-Serie
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate