DARMKREBSFRÜHERKENNUNG

Darmkrebs gehört zu den am häufigsten diagnostizierten Krebserkrankungen in Deutschland. Dabei ist er bei frühzeitiger Erkennung durchaus vermeidbar. Mittels immunchemischer Tests (iFOB-Test) auf Hämoglobin im Stuhl werden geringe Mengen menschlichen Blutes im Stuhl nachgewiesen.

Gemäß der Krebsfrüherkennungs-Richtlinie haben Versicherte seit dem 1. April 2017 Anspruch auf iFOB-Tests anstelle des bisherigen Guajak-Tests, da diese Blutspuren im Stuhl deutlich besser nachweisen. Patienten können den Test ab einem Alter von 50 jährlich und ab 55 alle zwei Jahre kostenfrei bei ihrem Hausarzt, Internisten, Gynäkologen bzw. Urologen durchführen.

Das von Sysmex angebotene Proben-Röhrchen SENTiFIT pierceTube ermöglicht dem Patienten eine sichere und einfache Durchführung des Stuhltests. Das Labor wiederum profitiert von einer schnellen und hygienischen Abarbeitung der Proben dank dem auf das Röhrchen abgestimmten Analyser Sentifit 270. Informieren Sie sich über den iFOBT-Test unter www.darmkrebs-screening.eu.

cobas h 232

  • Handliches mobiles System für die kardiovaskuläre Akutdiagnostik
  • Quantitative Messung von Troponin T, CK-MB, Myoglobin, D-Dimere und NT-proBNP
  • Qualitätssicherung durch Patientenidentifizierung und QC-Bedienersperre

Dokumente

Alle
  • Alle
  • Brochüre
Dokumente

cobas h 232

Mit dem cobas h 232 können schnell und präzise die kardialen Marker Troponin T, CK-MB, Myoglobin, D-Dimere und NT-proBNP bestimmt werden. Dies erleichtert die Entscheidung bei der Diagnose und Behandlung von kardiovaskulären Erkrankungen. Das Gerät kann dank seines Akkubetriebes mobil eingesetzt werden, ist einfach in der Handhabung und besitzt eine benutzerfreundliche und intuitive Touch-Screen-Oberfläche.

Für Sicherheit und Qualitätsmanagement stehen diverse Lockout-Funktionen optional zur Verfügung.

Spezifikationen

Spezifikationen

Technologie
 Photodetektion

Parameter 

Troponin T, CK-MB, Myoglobin, D-Dimere, NT-proBNP

Durchsatz 
Testabhängig, 8-12 Minuten

Probenmaterial 
Vollblut

Probenvolumina 
150 µl

Qualitätskontrolle
Rekonstituierbare Kontrolle für jeden Parameter (jeweils 2x1 ml)

Datenspeicher 
Bis zu 500 Analysen

Schnittstellen 
Infrarotschnittstelle, LED/IRED Klasse 1

Sonstiges
integrierter Barcode-Scanner

Stromverbrauch 
Akkubetrieb (bis zu 10 Messungen)

Optional
Dockingstation

Abmessung/Gewichte 
BxHxT [mm] 102 x 275 x 55 mm
0,65 kg (einschließlich Akkupack und Barcodeleser, ohne Dockingstation)

PDF erstellen
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate