Sysmex Deutschland
Menu

CaseManager

Der CaseManager ist das Herzstück unserer Lösung für die histopathologische Routine und vereint in einer modernen Arbeitsumgebung Pathologieinformationssystem, Fall- und Slidemanagement sowie einen leistungsfähigen Slideviewer mit integrierten Bildanalysemodulen.

Für den Pathologen macht der CaseManager alle fallrelevanten Informationen an einer zentralen Stelle für die Befunderstellung zugänglich. Das System ist für den digitalen Workflow optimiert und bietet dem Pathologen Zugriff auf die Patienteninformationen und befundrelevanten Daten wie Radiologie- und Makrobilder. Das System unterstützt die strukturierte Befundung, die Einbindung einer Diktatsoftware ist problemlos möglich und Telekonsultationen können direkt aus der Anwendung geplant und durchgeführt werden. Die Arbeitslisten für den Pathologen mit den aktuellen Fall-Status werden übersichtlich neben den Falldaten und allen verfügbaren Vorschaubildern angezeigt.

Der CaseManager ist ein browserbasiertes und damit plattformunabhängiges System. Es verfügt über eine intuitive und moderne Nutzeroberfläche, die der Pathologe flexibel konfigurieren kann. Die Integration in ein Laborinformationssystem über eine HL7-Schnittstelle ist zwingend zum Betrieb des CaseManagers notwendig.

Der CaseManager ermöglicht des Weiteren die Anbindung von Archivlösungen und Bildanalyselösungen von anderen Anbietern.

Spezifikationen
  • Übersichtliche Arbeitslisten zur Fallzuweisung und -weiterleitung mit klarer Darstellung aller Fall-Status
  • Intuitives Nutzerinterface (angelehnt an aktuelle E-Mail-Clients), moderne Technik: browserbasiert   
  • Fallbezogen alle Informationen im Überblick
  • Einbindung und Darstellung aller befundrelevanter Informationen wie Makroskopie-Bilder, Mammographien, Röntgenbilder
  • Nahtlose Integration von Bilddatenbank und virtuellem Mikroskop ClinicalViewer
  • Konfigurierbare Ordnerstruktur zur individuellen Organisation der Ablage
  • Effiziente Befunderstellung: strukturierte Befundung nach SNOMED und ICD-Standard
  • Direkte Übernahme von Quantifizierungsergebnissen in den Befund
  • Internes Benachrichtigungssystem
  • Telekonsultationsfunktion
  • Umfassendes Nutzerrechte-Management
  • Einbindung von Diktatsoftware möglich
  • Einbindung ins LIS über HL7-Schnittstelle für LIS-Anbindung und Integration von externen Bildanalyse-Lösungen
  • DICOM-Export zur Anbindung von Archivlösungen
  • Export von digitalen Slides und Fällen für Lehre oder Forschungszwecke

Anmerkung: Der Funktionsumfang, der tatsächlich genutzt werden kann, hängt von der Umsetzung der LIS-Integration ab.

 

Kontakt

Sysmex Deutschland GmbH

Bornbarch 1

22848 Norderstedt

+49 (40) 534 10 2-0

+ 49 (40) 523 23 02

Mehr entdecken

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.