Sysmex Deutschland
Menu

EIZO MX315W

Die 8-Megapixel-Auflösung des MX315W bietet eine detailreiche Darstellungsqualität. Dank DUE-Funktion (DUE = Digital Uniformity Equalizer) stellt der Monitor Whole Slide Images auf dem ganzen Bildschirm gleichmäßig dar. Der im Rahmen integrierte Frontsensor (IFS) ermöglicht eine individuelle Kalibrierung für die gewünschte Farbdarstellung, -temperatur und Helligkeit. Ein weiterer im Monitor unsichtbar verbauter Sensor überwacht die kalibrierte Helligkeit und regelt diese bei Bedarf nach. Somit werden die Werte exakt nach dem Einschalten wiedergegeben und bleiben während der gesamten Betriebszeit konstant.

Weitere Details
  • 8-Megapixel-Farbbildschirm mit zuverlässig hoher und dauerhaft stabiler Helligkeit
  • Integrierter Sensor für die automatische und exakte Kalibrierung von Weißpunkt und Tonwertcharakteristik
  • Automatische Steuerung der Leuchtdichteverteilung (Digital Uniformity Equalizer)
  • Präsenz-Sensor für Sofortbereitschaft bei Anwesenheit vor dem Bildschirm
  • Ergonomisches und ästhetisches Design
  • Kompakte Abmessung, schmale Gehäuserahmen und integriertes Netzteil
  • Optional: Die EIZO Grafikkarte MED-XN72 unterstützt den MX315W bei einem schnellen Bildaufbau und der nativen Darstellung der Whole Slide Images
Spezifikationen
Diagonale [in Zoll] 31,1
Diagonale [in cm] 79
Format 17:9
Sichtbare Bildgröße (Breite x Höhe) 697,9 x 368
Auflösung in MP 8 Megapixel (Farbe)
Ideale und empfohlene Auflösung 4096 x 2160 (4K)
Punktabstand [in mm] 0,1704 x 0,1704
Panel-Technologie IPS
Max. Blickwinkel Horizontal 178°
Max. Blickwinkel Vertikal 178°
Darstellbare Farben oder Graustufen 1,07 Mrd. Farben (Display Port, 10 Bit), 16,7 Mio. Farben (Display Port, 8 Bit), 16,7 Mio. Farben (DVI, 8 Bit)
Farbpalette/Look-Up-Table 543 Mrd. Farbtöne / 13 Bit
Max. Helligkeit (typisch) [in cd/m2] 450
Ab Werk kalibrierte Helligkeit [in cd/m2] 270
Max. Dunkelraumkontrast (typisch) 1300:1
Typische Reaktionszeit [Schwarz-Weiß-Schwarz-Wechsel] 20 ms
Hintergrundbeleuchtung LED

 

Features & Bedienung

Voreingestellte Farb-/Graustufen-Modi DICOM, CAL1, CAL2, Text, sRGB, Custom
Hardware-Kalibrierung von Helligkeit und Leuchtdichtekennlinie vorhanden
Digital Uniformity Equalizer (Homogenitätssteuerung) vorhanden
Sensoren Umgebungslichtsensor, integrierter Leuchtdichtesensor, Backlight-Sensor, Präsenzsensor
Umgebungslichtsensor vorhanden
Automatische Signaleingangserkennung vorhanden
Picture-in-Picture vorhanden
Picture-by-Picture vorhanden
Integriertes Netzteil vorhanden

 

Anschlüsse

Signaleingänge 2x DisplayPort, DVI-D
Signalausgänge/Daisy-Chain­Verfahren 1x DisplayPort 1.2
USB-Spezifikation USB 2.0
USB-Upstream-Anschlüsse 2 x Typ B
USB-Downstream-Anschlüsse 2 x Typ A
Grafiksignal DisplayPort, DVI dual link (TMDS)
Kontakt

Sysmex Deutschland GmbH

Bornbarch 1

22848 Norderstedt

+49 (40) 534 10 2-0

+ 49 (40) 523 23 02

Mehr entdecken

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.