Sysmex Deutschland
Menu

HemoCue® Albumin

Die Albuminurie ist ein deutlicher Marker für eine Nierenschädigung. Eine Microalbuminurie bezeichnet eine Albuminausscheidung zwischen 20 mg/L und 200 mg/L, eine Proteinausscheidung von mehr als 200 mg/L wird als Makroalbuminurie beschrieben. Vor allem bei Patienten mit Diabetes mellitus oder Hypertonie ist eine vorhandene Microalbuminurie ein erstes Zeichen für eine beginnende Nierenschädigung. Eine medikamentöse Einstellung von Blutzucker und Blutdruck kann bei frühzeitiger Anwendung chronische Nierenschädigungen abwenden und weitere Folgekrankheiten vermeiden. Leider reichen die herkömmlichen Multiparameter-Urinteststreifen nicht aus. Die häufig mit 10 und mehr Parametern ausgeführten Streifen zeigen bei der Bestimmung von Protein (Albumin) eine Sensitivität von ca. 150 mg/L, die unzureichend ist, um eine Microalbuminurie zu detektieren. Zwar gibt es Teststreifen, die eine höhere Sensitivität haben, allerdings ist das Ergebnis nur halbquantitativ und häufig nicht maschinell auswertbar. Eine Standardisierung der Ergebnisse ist somit nicht gegeben.

Spezifikationen
Prinzip Turbidimetrische Immunoassaybestimmung von Urinalbumin
Kalibrierung Werksseitig kalibriert gegen eine turbidimetrische Methode mit einem auf CRM 470 (Certified Reference Material) rückführbaren Kalibrator
Probenmaterial Urin; Morgenurin, Spontanurin, über Nacht oder 24-Stunden-Sammelurin
Messbereich 5 – 150 mg/L Proben bis zu 2.000 mg/L können mit isotonischem Sodiumcholrid verdünnt werden. Die Verdünnung kann die Genauigkeit der Ergebnisse beeinflussen.
Ergebnisse Innerhalb von 90 Sekunden
Probenvolumen 18 µL
Lagertemperatur Analyzer: 0 – 50 °C Mikroküvetten: 2 – 8 °C, bei Zimmertemperatur für bis zu drei Tage
Betriebstemperatur 15 – 30 °C
Stromversorgung AC-Adapter
Schnittstellen Drucker und HemoCue® Basic Connect™, inklusive optionalem Barcode-Scanner
Qualitätskontrolle Integrierter “Selbsttest”; kann mit flüssigen Kontrollen verifiziert werden
Abmessung 115 x 170 x 66 mm
Gewicht 350 g

 

Kontakt

Sysmex Deutschland GmbH

Bornbarch 1

22848 Norderstedt

+49 (40) 534 10 2-0

+ 49 (40) 523 23 02

Dokumente

Produkt-Dokumente

Regulatorische Dokumente

Auf regulatorische Dokumente, wie Bedienungsanleitungen, können Sie mit Ihrem Account in unserem Kundenportal zugreifen:

Zu My Sysmex

Mehr entdecken

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.