Sysmex Deutschland
Menu

Plasma-SeqSensei™ BC RUO Kit

Das Plasma-SeqSensei™ BC RUO Kit erlaubt die hochsensitive und spezifische Erkennung von Mutationen zirkulierender Tumor-DNA (ctDNA) im Plasma von Patienten mit Mammakarzinom.

Das Kit basiert auf Next-Generation-Sequenzierungstechnologie und deckt Schlüsselmutationen der Gene AKT1, ERBB2, ESR1,KRAS,PIK3CA und TP53 ab. Diese Gene beschleunigen das Tumorwachstum des Brustkrebses, begünstigen das Fortschreiten der Krebserkrankung und sind als prognostische und prädiktive Biomarker geeignet. [1]

Verschiedene Subtypen des Mammakarzinoms zeigen unterschiedliche Muster an Mutationen, welche Therapieansprechen und Prognose beeinflussen. [2] Luminal A Tumore weisen z. B. einen höheren Anteil an PIK3CA Mutationen auf (49 %), während Basal-like Tumore meistens Mutationen in TP53 tragen (84 %).

Die Identifizierung von Patienten mit PIK3CA-Mutationen, die von einer gezielten PIK3CA-Therapie profitieren könnten, unterstützt die Therapieentscheidung. PIK3CA-Mutationen haben auch einen prognostischen Wert gezeigt, da sie mit einem verbesserten krankheitsfreien Überleben verbunden sind. [3]

Ein umfassendes Profiling von AKT1-E17K Mutationen kann helfen, eine mögliche Rolle von Mutationen bei Entwicklung und Fortschreiten der Erkrankung zu erkennen. [4]

ESR1-Mutationen sind Marker für eine Resistenz gegenüber endokrinen Therapien und treten normalerweise bei Patienten auf, die im adjuvant und metastasiert Setting mit Aromatasehemmern behandelt werden. [5] Ihr Nachweis könnte zum Monitoring des Krankheitsverlaufes verwendet werden.

Für die Konfiguration der Plasma-SeqSensei™ BC RUO Kits wurden 6 wichtige Gene ausgewählt, die eine hohe Mutationshäufigkeiten sowohl in der COSMIC Datenbank (Catalog of Somatic Mutation in Cancer) als auch im cBioPortal aufweisen.

Weitere Details

Die Mutationshäufigkeiten sind in der Tabelle unten aufgeführt:

Brustkrebs

  COSMIC (7) cBioPortal (8)
AKT1 4% 3%
ERBB2 6%* 3%
ESR1 12%* 4%
KRAS 2% 1%
PIK3CA 31% 36%
TP53 36% 34%

 

Die häufigsten Mutationen des Mammakarzinoms werden mit dem Plasma-SeqSensei BC RUO Panel detektiert:

Gene Häufigste Mutationen in BC
AKT1 E17K
ERBB2 S310F, L755S
ESR1 D538G, Y537S
KRAS G12D, G12V, G13D, G12C, G12R, G12A, G12S
PIK3CA E545K, H1047R, E542K, H1047L, N345K, E545A, C420R
TP53 R175H, R248Q, R273H, R282W, R213*, G245S, Y220C, R273C

Plasma-SeqSensei™ BC RUO Kit ist nur für Forschungszwecke geeignet.

 

Referenzen

  1. Sotiriou & Brandão. Multigene sequencing in breast cancer: ESMO biomarker factsheet. https://oncologypro.esmo.org/education-library/factsheets-on-biomarkers/multigene-sequencing-in-breast-cancer, 2019.
  2. Cancer Genome Atlas Network. Comprehensive molecular portraits of human breast tumours. Nature 490, 61-70, 2012.
  3. Zardavas et al. Tumor PIK3CA Genotype and Prognosis in Early-Stage Breast Cancer: A Pooled Analysis of Individual Patient Data. JCO 36 (10), 981-990, 2018.
  4. Rudolph et al. AKT1 E17K mutation profiling in breast cancer: prevalence, concurrent oncogenic alterations, and blood-based detection. BMC Cancer 16, 622, 2016.
  5. Spoerke et al. Heterogeneity and clinical significance of ESR1 mutations in ER-positive metastatic breast cancer patients receiving fulvestrant. Nat Commun 7, 11579, 2016.
  6. https://cancer.sanger.ac.uk/cosmic
Kontakt

Sysmex Deutschland GmbH

Bornbarch 1

22848 Norderstedt

+49 (40) 534 10 2-0

+ 49 (40) 523 23 02

Mehr entdecken

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.