Sysmex Deutschland
Menu

Sysmex SP-50 (auch für Tierblut)

Das automatische Objektträgerpräparations- und Färbesystem SP-50 von Sysmex standardisiert und beschleunigt das gesamte Verfahren der Objektträgerpräparation und Färbung von Vollblutproben. Das SP-50 ist mit der neuesten Technologie ausgestattet, um einen konsistenten, hochwertigen Blutausstrich zu erzeugen.

Mit einer intelligenten Keilmethode, die benutzerdefinierte Einstellungen für Probenvolumen, Geschwindigkeit und Winkel des Spreizmessers ermöglicht, produziert das SP-50 Blutfilme, die automatisch an den HCT-Wert jeder Blutprobe angepasst werden. Die Länge des Blutfilms garantiert eine besonders breite Monolayerfläche für die Durchführung der Blutzelldifferenzialzählung.

Die Optimierung eines qualitativ hochwertigen Blutfilms und der Färbung wird durch die Verwendung der klassischen RAL-Farbstoffe in Kombination mit dem RAL-Puffer und Sysmex SP-Rinse gewährleistet. Die RAL-Farbstoffe und Puffer ermöglichen stabile und reproduzierbare Färbeergebnisse und haben eine hervorragende Langzeitstabilität.

Weitere Details

Produktmerkmale

  • Variable Verdünnungsverhältnisse der Färbereagenzien
  • Dedizierte Färbebadtechnologie
  • Kein direkter Kontakt mit der Blutprobe

Produktivität

  • Benutzerfreundliche und einfache Handhabung
  • Schneller und verbesserter Arbeitsablauf beim Ausstrich
  • Minimale Routinewartung

Klinischer Einblick

  • Gleichbleibende hochwertige Analysequalität
  • Bessere Diagnostik durch verbesserte Zellklassifizierung
Spezifikationen
Technologie
 
Ausstricherstellung: Intelligente Ausstrich-Einstellung in 8 unterschiedlichen Stufen, Anwenderdefinierbare Einstellungen für Ausstrichwinkel, Ausstrichgeschwindigkeit und Blutvolumen (HCT)
 
Färbung

 

Protokolle nach May-Grünwald-Giemsa und Wright/Wright-Giemsa#

Reagenzien
 
RAL classic Reagenzien (May-Grünwald- und Giemsa-Farblösung, Wright-Farblösung)
 
Durchsatz

 

Standard: SP-50 S = 30 Ausstriche / Stunde
Hochdurchsatz-Lizenz (optional): SP-50 H = 75 Ausstriche / Stunde

Probenvolumen

 
Reguläres Probenröhrchen: 70 µl
Mikroröhrchen: 38 µl   
Abmessungen & Gewicht (Breite x Höhe x Tiefe (mm) / Gewicht (kg)):
Hauptgerät:   578 x 786 x 753 / 99
Probenahme Einheit:  520 x 200 x 310 / 12
Pneumatik Einheit:  280 x 400 x 355 / 17
Schnittstellen

RS-232C
Ethernet

Mögliche Konfigurationen

Stand-Alone-System
SP-50/DI-60V Konfiguration
Innerhalb der XN-Konfigurationen jeweils mit /ohne DI-60V

Kontakt

Sysmex Deutschland GmbH

Bornbarch 1

22848 Norderstedt

+49 (40) 534 10 2-0

+ 49 (40) 523 23 02

Mehr entdecken

Copyright © Sysmex Europe SE. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.