Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu
  • Reibungslose Integration in Ihren Befundungsworkflow
    Reibungslose Integration in Ihren Befundungsworkflow

Integration und Mehrstandortkonzept

Die Digitalisierung der Routinepathologie ermöglicht den effizienten und sicheren standortübergreifenden fallbezogenen Zugriff auf die digitalisierten Gewebeproben. Um alle Vorteile der Digitalisierung nutzen zu können, ist eine nahtlose Vernetzung der einzelnen Systemkomponenten notwendig. Sysmex bietet Ihnen neben den geeigneten Gewebescannern für die Pathologieroutine auch die passenden Softwarekomponenten und deren Integration in Ihr bestehendes Pathologie-Informationssystem. So haben Sie aus Ihrer gewohnten Arbeitsumgebung heraus die Möglichkeit, alle Vorteile des digitalen Gewebeschnittes und der bildschirmbasierten Befundung zu erleben.

Mehrstandortkonzept

Über das CaseCenter wird eine skalierbare und standortübergreifende Vernetzung von Scannern, Befundungsarbeitsplätzen und Speicherorten möglich. Neben den Scannern und Arbeitsplätzen am Zentralstandort lassen sich Scanner und Arbeitsplätze an Außenstandorten (AS) oder angeschlossenen Krankenhäusern (KH) einbinden. Für einen sicheren und effizienten Workflow werden die zu scannenden Objektträger vom Pathologie-Informationssystem mit Barcodes versehen. Zur Befundung öffnen Sie die virtuellen Bilder dann an den angeschlossenen Befundungsarbeitsplätzen direkt aus Ihrer Pathologie-Software – standortübergreifend und sicher.

Software

Neu: Der Pannoramic 1000 Flash IV

Fragen zur Digitalisierung?

Zum Download
Mehr erfahren
Zum Webshop
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate