PATIENTENPORTAL

Sysmex engagiert sich in vielen Bereichen der Gesundheitsversorgung. In unseren Kompetenzbereichen bieten wir neben Informationen für das Fachpublikum auch Hintergrundinformationen und Beratung für interessierte Privatpersonen oder Patienten. Derzeit können Sie sich ausführlich über das Thema Brustkrebs informieren (auf Deutsch). Dazu laden wir Sie herzlich ein. Besuchen Sie www.brustkrebs-diagnose.de

  • UNLIMITED POSSIBILITIES
IN HAEMATOLOGY
    UNLIMITED POSSIBILITIES
    IN HAEMATOLOGY

Unbegrenzte Möglichkeiten in der Hämatologie

Mit “Unlimited Possibilities“ präsentiert Sysmex innovative Geräte, neue diagnostische Parameter und intelligente Software-Lösungen für noch nie da gewesene Möglichkeiten in der Hämatologie.  Starten Sie mit uns in das nächste Level der Diagnostik!

Produktivität

Modularität und Skalierbarkeit kennzeichnen die neuen Automatisierungslösungen der XN-Serie. Sie ermöglicheneinen individuellen Zuschnitt auf Kundenbedürfnisse. Intelligente Proben-Routinen und vielfältige Optimierungsmöglichkeiten garantieren eine Probenverarbeitung von maximaler Effizienz.

SP-50: Vollautomatisiertes Ausstrich- und Färbesystem auf kleinstem Raum

  • Kompakte Ausstrich- und Färbeeinheit
  • Neue Färbebadtechnologie mit kurzen Färbezeiten und individuellen Färbeprotokollen
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Niedriges Ansaugvolumen (38μl im manuellen Modus)
  • Optimiert für den Einsatz mit standardisierten Färbelösungen

 

Mehr erfahren: Zum SP-50

XN-1500: Blutbild. Ausstrich. Färbung. Kompakt in einem Hämatologie-System

  • Kompaktes Analysesystem inkl. Ausstrich- und Färbeeinheit (XN+ SP-50)
  • Komplettes Leistungsspektrum auf kleinstem Raum
  • All-in-One-Lösung optional mit dem DI-60

 

Mehr erfahren: Zum XN-1500

XN-3100: Komplettes Leistungsspektrum für den mittleren Probendurchsatz

  • Kompakte Lösung für den mittleren Probendurchsatz (2 XN-Systeme + SP-50)
  • Komplettes Leistungsspektrum auf kleinem Raum
  • DI-60 optional integrierbar

 

Mehr erfahren: Zum XN-3100

XN-9100: Leistungsstarkes System für Ihre wachsenden Anforderungen

  • Automation für den maximalen Probendurchsatz
  • Höchster Automatisierungsgrad (TS-10, DI-60)

 

Mehr erfahren: Zum XN-9100

Aged Sample Identifier (ASI)

  • Software zur Erkennung von gealterten Blutproben
  • Minimierung falsch-positiver Warnhinweise durch optimiertes Flagging
  • Zeit- und Kostenersparnis durch Reduzierung von unnötigen Reflex-Tests und Ausstrichen

 

Mehr erfahren: Download Informationsflyer

iRBC-Flag

  • Ein positiver iRBC-Flag spricht für das Vorkommen von nukleinsäurehaltigen RBC-Inklusionen (zum Beispiel bei Parasitenbefall)
  • Zuverlässige Leukozytenergebnisse durch Autokorrektur bei Vorkommen dieser Interferenzen

 

Mehr erfahren:  Fragen Sie Ihren Sysmex Ansprechpartner an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Klinischer Nutzen

Fast 50 Jahre Erfahrung in der Hämatologie stecken in dem neuen Modul der XN-Serie. Der WPC-Messkanal erlaubt es, auch für die Intensiv- und Transfusionsmedizin relevante Parameter zu erheben (EIP und HPC). PLT-F ermöglicht eine präzise Thrombozyten-Zählung auch in thrombozytopenischen Proben und quantifiziert vollautomatisch unreife Thrombozyten (IPF und IPF#).

WPC-Kanal im XN-20-Modul

  • Höchste Spezifität in der Unterscheidung reaktiver und maligner Geschehen
  • Erkennung pathologischer Zellen und weißer Vorläuferzellen
  • Hohe Spezifität in der Unterscheidung reaktiver und maligner Geschehen
  • Optional: Extended Inflammation Parameter für die Bewertung reaktiver Geschehen
  • Optional: XN Stem Cell Applikation zur Optimierung Ihres Apherese-Workflows

 

Mehr erfahren: Zum XN-20 Modul mit WPC-Kanal

XN Stem Cells (HPC)

  • Einfache und schnelle Messung von HPC (ohne Probenvorbereitung und manuelle Schritte)
  • Kostengünstiges Monitoring des optimalen Apheresezeitpunktes
  • Ergebnisse vergleichbar mit der CD34+ Bestimmung

 

Mehr erfahren: Zur XN Stem Cells-Anwendung

Extended Inflammation Parameter (EIP)

  • Neue diagnostische Entzündungsparameter zur Erweiterung des Differentialblutbilds
  • Informationen über die entzündliche Reaktion des Immunsystems
  • Unterstützung bei der Definition pathogener Ursachen einer Infektion

 

Mehr erfahren: Zur Extended Inflammation Parameter-Anwendung

PLT-F-Kanal (IPF%, #)

  • IPF unterstützt die Differentialdiagnose von Thromboyztopenien
  • IPF# ist für eine effektive Risikobewertung und Therapieüberwachung koronarer Herzkrankheiten wertvoll
  • Mit der Referenzmethode CD61/64 sehr gut vergleichbar

 

Mehr erfahren: Zu den Parametern IPF &  IPF#

Serviceleistungen

Anwenderschulungen, ein umfangreiches Fortbildungsangebot und diverse Beratungsleistungen – Sysmex Mitarbeiter geben das Wissen über die Entwicklungen zu Geräten, Software und Analyse-Methoden kontinuierlich an die Kunden weiter. Software-Lösungen wie die Extended IPU und der Support Manager ermöglichen die Standardisierung und das Monitoring von komplexen Analysesystemen.

Extended IPU

  • XN Software-Konzept zur Steuerung des kompletten Proben- und Datenmanagements
  • Standardisiertes Regelwerk zur technischen und biomedizinischen Validation
  • Vernetzung verschiedener Laborstandorte für umfassenden Datenaustausch und Workflow-Management
  • Neue Funktionen: CBC-O, Biomedical Validation & TWO


CBC-O

  • Standardisierung von Arbeitsabläufen zum Beispiel bei Kälteagglutination und Hämolyse
  • Regelwerk zum Management erhöhter MCHC-Werte mit dem Einsatz der RET-Kanal-Technologie

 

Biomedical Validation

  • Gewährleistet optimale und klinisch relevante Nachverfolgung für eine zeitnahe Patientenversorgung und einen effizienten Labor-Workflow
  • Basierend auf jahrelangen Erfahrungen aus zahlreichen Installationen und neuesten internationalen Empfehlungen (GFHC)

 

TWO

  • Management zur Optimierung und Standardisierung des Thrombozyten-Workflows bei der Nutzung des PLT-F-Kanals
  • Hinweise zur Differentialdiagnostik von Thrombozytopenien(IPF)

 

 Mehr erfahren: Fragen Sie Ihren Sysmex Ansprechpartner an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular

Support Manager

  • Überwachung und frühzeitige Erkennung von technischen Abweichungen
  • Automatisierte Steuerung der Wartungen und Service-Einsätze
  • Direkter Fernwartungszugang zur Vermeidung von Geräte-Stillstandzeiten

 

Mehr erfahren: Fragen Sie Ihren Sysmex Ansprechpartner oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Kampagnen-Zeitung

Produktübersicht

Kontaktformular

zum Podcast
Sysmex XN – TAILORING YOUR HAEMATOLOGY
Modularität und Skalierbarkeit
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate