Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

SAS-3 und SAS-4

  • Ideal für 60 – 200 Serumproteine/Woche
  • Breites Testportfolio
  • Wartungsarm
  • IFE Probenvorbereitung mit dem V8 Nexus
  • Urinanalytik ohne Vorbehandlung

SAS-3 und SAS-4

Mit dem SAS-3 System arbeiten Sie wie mit dem SAS-1+ - nur schneller. Sie können bis zu 180 Serumproteine/Stunde oder 18 Immunfixationen/Stunde bearbeiten.

Die Gele für Serum- oder Urinproteine haben von 12 bis zu bis zu max. 60 Auftragsstellen und die Immunfixationsgele sind variabel von 4 bis 9 Proben/Gel, denn durch Adapter können auch die SAS-1+ Gele verwendet und die Gelbeladung somit an den jeweiligen Tagesbedarf angepasst werden. Das spart Kosten und erleichtert schnellere Nachuntersuchungen.

Die Färbeeinheit SAS-3 ist ein Walk-Away Automat für den Färbe- und Trocknungsvorgang und ergänzt den SAS-3 perfekt. Auch diese beiden Geräte haben jeweils 20 bereits vorinstallierte Tests, die zudem angepasst werden können.

Die fertigen Gele können durch einen optional erhältlichen Scanner digitalisiert und mittels der Platinum Softaware ausgewertet und mit anderen Befunden z.B. aus der Kapillarelektrophorese zusammengeführt werden.

Elektrophorese

Kontakt

Sysmex Deutschland GmbH

+ 49 (40) 534 10 2 - 0
+ 49 (40) 523 23 02
info@sysmex.de
Bornbarch 1
22848 Norderstedt

PDF erstellen
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate