Sysmex Deutschland
Sysmex Europe
Other Sites
Menu

Test1 (SDL)

  • Automatisierte BSG-Messung
  • Verwendung von Sysmex Racks möglich
  • Vergleichbar mit der Westergren-Methode
  • Messung innerhalb von 20 Sekunden
  • Nur 1 EDTA-Röhrchen für Hämatologie & BSG

Test1 (SDL)

Das Analysensystem Test1 (SDL) zur Messung der Blutsenkungsgeschwindigkeit für ein mittleres Probenaufkommen. Das System ermöglicht die Messung der BSG mit einer sehr guten Vergleichbarkeit zum 1-Stunden-Wert der klassischen Westergren-Methode. Die Technologie basiert auf der Aggregationskapazität der Erythrozyten unter Veränderung der optischen Dichte (photometrische Messung der Kinetik der Erythrozytenaggregation). Die automatische Messung erfolgt innerhalb 20 Sekunden aus dem EDTA-Röhrchen und ermöglicht die gleichzeitige Abarbeitung von 40 – 60 Proben (je nach Racktyp).

Das benötigte Probenvolumen beträgt 150µl. Der Test1 (SDL) ermöglicht zudem die direkte Beladung mit den Racks der Sysmex Hämatologiesysteme.

Spezifikationen

Spezifikationen

Elektrische Spezifikationen
Versorgungsspannung: 85–264 V AC
Switch Mode Power Supply (SMPS)
Energieverbrauch: 83 W
Leistungsaufnahme: ca. 132 W
Frequenz: 47–63 Hz +/– 2 Hz

Schnittstellen
2 serielle Schnittstellen an der Geräterückseite
Schnittstelle 1 für den Anschluss eines externen Scanners
Schnittstelle 2 für den Anschluss des Gerätes an einen Host-Computer

Maße/Gewicht BxHxT [mm]/[kg]
510 x 600 x 560 /45

PDF erstellen
Unser Media Center
Alle
  • Alle
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Love Life and Donate