Sysmex Deutschland
Menu

Knochenmarkhistologie, Patient mit schwerer aplastischer Anämie

Knochenmarkhistologie, Patient mit schwerer aplastischer Anämie

Knochenmarkhistologie (Giemsa-Färbung) eines Patienten mit schwerer aplastischer Anämie, in der sich ein extrem reduzierter Zellgehalt zeigt: Es liegen fast ausschließlich Fettzellen vor, bei einer nur sehr geringen Anzahl an erythropoetischen Vorläuferzellen.