Sysmex Deutschland
Menu

RBC- und Anämiemanagement

Retikulozyten-Parameter (RET) geben Auskunft über den aktuellen Status der Erythropoese und helfen bei einer zielgerichteten Anämiediagnostik. Haupteinsatzbereiche finden sich z. B. innerhalb des Patient Blood Managements oder im Management von Infektionen. Der Parameter RET-He bildet auch während der Akuten-Phase-Reaktion die Eisenverfügbarkeit korrekt ab. Der Parameter Delta-He ist von hoher diagnostischer Relevanz, denn innerhalb kürzester Zeit kann Delta-He auf eine systemische bakterielle Infektion hinweisen und die klassischen Parameter zur weiterführenden Diagnostik unterstützen. Die Parameter der RET Applikation sind innerhalb 2 Minuten 24/7 verfügbar und spiegeln den aktuellen Status der Eisenverfügbarkeit wider. Neu entwickelte Algorithmen auf Basis klinischer Forschung unterstützen zusätzlich mit wertvollen Aussagen für spezielle Fragestellungen im RBC- und Anämiemanagement.

Erfahren Sie, welche neuen Möglichkeiten das Blutbild für das RBC- & Anämiemanagement bietet:

Copyright © Sysmex Europe SE. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.